Aktuelle Nachrichten

Offizielle Mitteilungen 01.02.2024

Gewalt, Rassismus und Ausgrenzung haben bei uns keinen Platz

In den letzten Wochen erfährt unsere Gesellschaft eine beeindruckende Entwicklung. Hunderttausende von Menschen finden sich in friedlichen Demonstrationen zusammen, um sich vor allem gegen die menschenverachtende Ideologie rechten Gedankengutes zu positionieren. Dieser Bewegung schließen wir uns als Schwimmverband NRW vollumfänglich an und rufen unsere Vereine und deren Mitglieder dazu auf, sich aktiv an entsprechenden Demonstrationen zu beteiligen und öffentlich ein Zeichen gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit zu setzen.

Gemeinsam mit den vielen anderen Sportverbänden und -vereinen stehen wir für eine offene, tolerante und vielfältige Gesellschaft, die auf der unantastbaren Würde eines jeden Menschen basiert. Unser Handeln wird bestimmt vom respektvollen und fairen Umgang miteinander und dem Einstehen für Vielfalt, Demokratie und Menschenrechte. Wir lehnen jegliche Form von Gewalt, Rassismus, Diskriminierung und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entschieden ab und tolerieren keine unmenschlichen, rechtsextremen Ideologien.

In unseren Vereinen begegnen sich Menschen im aktiven Miteinander um unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Familiengeschichte, ihrer körperlichen Verfassung, ihres Glaubens, ihres Geschlechts oder ihrer sexuellen Identität gemeinsam Sport zu treiben und Gemeinschaft zu erleben.

Ausgrenzung, Rassismus und Antisemitismus haben bei uns keinen Platz.

Für den Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Präsidium und Verbandsbeirat

Qualifizierung 30.01.2024

Internationaler Kongress Nachwuchsleistungssport - Anmeldung ab sofort möglich!

Freie Plätze für die Lizenzverlängerung

Die Staatskanzlei des Landes NRW richtet seit 2011 in Kooperation mit dem Landessportbund NRW und dem Deutschen Forschungszentrum für Leistungssport Köln (momentum) jährlich den NRW Kongress an der Deutschen Sporthochschule Köln aus.

In diesem Jahr lautet das Thema des Internationalen Kongresses Nachwuchsleistungssport "Vom Talent zur Weltspitze" und dieser findet vom 22.04.-23.04.2024 an der Deutschen Sporthochschule in Köln statt.

Personen, die eine Trainer*in C oder B im Bereich des Leistungssport der vier Fachsparten (Schwimmen, Wasserball, Wasserspringen, Synchronschwimmen) besitzen, können durch die Teilnahme bis zu 15 Lerneinheiten absolvieren um ihre Lizenzen zu verlängern, der Internationale Kongress Leistungssport wird vom Schwimmverband NRW anerkannt.

Das diesjährige Thema „Vom Talent zur Weltspitze" unter dem Motto Innovativ im Verbund zum Erfolg in NRW ist insofern interessant, als dass ein vertiefendes Verständnis über das Verbundsystem Schule & Sport und daraus entstehende Möglichkeiten für eine mögliche Talentakquise entwickelt werden kann.

Informationen & Anmeldung sind hier zu finden: Hier geht es zum Nachwuchsleistungssport Kongress

Fortbildungsangebote des Schwimmverbandes NRW für Trainer*in C oder B m Bereich des Leistungssport der vier Fachsparten (Schwimmen, Wasserball, Wasserspringen, Synchronschwimmen), werden ab Anfang Feburar über das Qualifizierungsportal des Schwimmverbandes NRW veröffentlicht.

Alle wichtigen Informationen des Schwimmverbandes NRW rund um das Thema Lizenzverlängerung sind hier zu finden: Hier geht es zu den FAQs

Schwimmjugend 26.02.2024

Schutz vor sexualisierter Gewalt

Kostenfreie Infoveranstaltung am 01.03.2024 - jetzt anmelden!

Für alle Vereine, die das Thema "Schutz vor (sexualisierter) Gewalt" jetzt angehen möchten, evtl. ins Qualitätsbündnis aufgenommen werden wollen oder schon im Pilotprojekt des Schwimmverbandes NRW sind:

Am 01. März 2024 findet in der Zeit von 18:00 bis 20:15 Uhr der nächste Informations- & Sensibilisierungsworkshop (online) zum Thema Schutz vor sexualisierter Gewalt statt. (Anmeldeschluss: 28.02.2024)

Inhalte:

  • Erscheinungsformen von sexualisierter Gewalt & Definition
  • Zahlen, Daten, Fakten --> Ergebnisse der Studien im Breiten- und Leistungssport
  • Präventionsmaßnahmen im Sportverein
  • Interventionsmaßnahmen bei Verdachtsmomenten & konkreten Hinweisen
  • Weiterführende Informationen & Hilfen

Die Teilnahme an einer Informations- & Sensibilisierungsveranstaltung (mind 2 Lerneinheiten) ist die Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung zur Ansprechperson beim Schwimmverband NRW.

Die nächste Ausbildung zur Ansprechperson findet vom 03. - 05. Mai 2024 in Übach-Palenberg statt. Die Benennung, Qualifizierung und Veröffentlichung einer Ansprechperson im Verein ist ein Kriterium, um in das Qualitätsbündnis zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport in NRW aufgenommen zu werden.

Die Anmeldung zum Infoworkshop ist unter www.schwimmverband.nrw/qualifizierung zu finden.

Die Informationen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt sowie alle Termine sind unter www.schwimmverband.nrw/psg zu finden.

Infos & Anmeldung

Qualifizierung 25.02.2024 10:00

Präventionskurse anbieten

Voraussetzung: Einführung in die Masterprogramme

Übungsleiter*innen und Trainer*innen, die Angebote im Bereich des Präventionssports anbieten möchten, müssen u.a. in die konzeptionellen Rahmen  (Ziele, Inhalte und Methoden) der entsprechenden Programme eingewiesen sein.

Der Schwimmverband NRW bietet allen Interessierten die Möglichkeit, die Serviceplattform SPORTPRO GESUNDHEIT kennenzulernen, sowie in die Masterprogramme "Ausdauerorientiertes Aquajogging" und "kräftigende Aquagymnastik" eingewiesen zu werden.

13.04.2024 | 10:00 - 14:00 Uhr | Online

Den Teilnehmer*innen wird u.a. gezeigt, wie die Plattform aufgebaut ist und wie ein Präventionskurs dort angelegt und verwaltet wird.

Weitere Voraussetzung, um einen Präventionskurs zertifizieren lassen zu können, ist eine entsprechende Qualifikation: Dies kann z.B. eine Übungsleiter*in-B-Lizenz Prävention oder der Aqua Fitness Coach sein.

Infos & Anmeldung

Schwimmen 24.02.2024 10:00

Schulwettkämpfe in NRW

Wettkampf- & Schiedsrichter*innen im Schwimmen gesucht!

Die Landesstelle für den Schulsport in NRW sucht Wettkampf- und Schiedsrichter*innen im Schwimmen, sowie Helfer*innen für folgende Wettkämpfe:

  • Der Schulwettkampf der Förderschulen „Hören & Kommunikation“ wird am Donnerstag, dem 21.03.2024 im Sportbad am Thurmfeld in Essen stattfinden.
  • Das Landesfinale der Schulen „Jugend trainiert für Olympia & die Paralympics“ wird am Dienstag, dem 25.06.2024 in Duisburg stattfinden.

Meldet euch, wenn ihr dabei sein könnt, gerne direkt bei Ina Ressemann: ina.ressemann@brd.nrw.de

Qualifizierung 23.02.2024

Lerne die Vielfalt der Aqua Fitness kennen!

Anmeldeschluss 24.02.2024

Bereits über 170 Anmeldungen - sei auch du dabei!

Das Aqua Konvent des Schwimmverbandes NRW findet am 16. und 17. März 2024 im Leistungszentrum der Sporthochschule Köln statt. Du kannst an beiden Tagen vor Ort sein - oder dich auch nur für einen der beiden Tage anmelden.

Du kannst jeden Tag zwischen 40 (!) verschiedenen Workshops wählen und deinen ganz individuellen Aqua Fitness Tag gestalten. Schnuppere rein in Angebote, wie z.B. "Aqua Jump", "Deep Water Games" oder "SUP Yoga".

Alle Informationen rund um die Kurse und was dahinter steckt, findest du unter www.schwimmverband.nrw/aqua-konvent. Auch findest du hier alles rund um die Organisation zum Konvent, wo du am besten parken, schlafen und sein solltest.

Wenn dann noch Fragen offen sein sollten, kontaktiere uns jederzeit gerne!

Infos & Anmeldung

Danke an unsere Partner