Qualifizierung für pädagogische Fachkräfte

Kita, Schule und OGS

Kinder müssen Schwimmen lernen – aus Sicherheitsgründen, aber auch, weil sie sich dadurch einen völlig neuen Bewegungsraum erschließen. Eltern stehen allerdings vor der Herausforderung, dass viele Schwimmkurse ausgebucht sind und es lange Wartelisten gibt. Nicht erst dadurch hat die Sensibilisierung für den Bewegunsraum und eine qualitativ hochwertige Anfängerschwimmausbildung durch Kitas, Schulen und den offenen Ganztag einen hohen Stellenwert, um Kinder & Jugendliche auf dem Weg "sicheren Schwimmen" begleiten zu können.

Schwimmenlernen fängt aber nicht erst mit dem "Seepferdchenkurs" an, sondern schon viel früher. Schon der spielerische Umgang mit Wasserspritzern und vielfältige Erfahrungen mit dem Element Wasser dienen dazu, Wasser und seine Eigenschaften kennenzulernen und Ängste gar nicht erst aufkommen zu lassen. Kinder verbringen einen Großteil ihres Tages in der Kita - daher ist es wichtig, auch die Möglichkeiten innerhalb des Kita-Alltags für einen spielerischen Umgang mit dem Element Wasser auszuschöpfen.

Genauso wichtig für einen sicheren Umgang mit und in dem Element Wasser sind die Schwimmabzeichen und Niveaustufen, welche die Leistungen von Kindern & Jugendlichen auf dem Weg zum sicheren Schwimmen dokumentieren. Daher haben vor allem im schulischen Schwimmunterricht Lehrkräfte eine besondere Bedeutung, um Kindern die notwendigen Fertigkeiten zu vermitteln, um sicher Schwimmen zu können.

Angebote für pädagogische Fachkräfte

Damit pädagogische Fachkräfte in Kitas, Schulen sowie im OGS-Bereich Kindern & Jugendliche auch im Prozess des Schwimmenlernens best möglich unterstützen können, sind bestimmtes Fachwissen und spezifische Kompetenzen notwendig.

Der Schwimmverband NRW bietet daher Qualifizierungsangebote speziell für pädagogische Fachkräfte an, um diesen die Möglichkeit zu geben, ihr Fachwissen zu erweitern, ihre Kompetenzen auszubauen und Handlungssicherheit in dem Bereich des Anfängerschwimmens zu erlangen.

Fragen?

Deine Ansprechpartnerin

Julia Abraham

Fachkraft Sport im Ganztag

0203 - 393 668 35
Mail senden
 

Niklas Scholz

Referent Qualifizierung und Wissenschaft

0203 - 393 668 23
Mail senden

Kontakt

Geschäftsstelle

Schwimmverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg (Wedau)

T: 0203/393 668 0
F: 0203/393 668 10
E: info@schwimmverband.nrw

Öffnungszeiten

Follow us